Wie viel Kredit kann ich mir für meine Hochzeit leisten?

Du planst deine Traumhochzeit mit allem Drum und Dran? Gib einfach dein Gehalt und die Kreditrate ein, die du zahlen möchtest. Wir rechnen dir aus, welcher Kredit für deine Hochzeit möglich ist – damit der schönste Tag in deinem Leben unvergesslich bleibt.

Kredit für die Hochzeit ausrechnen oder Hochzeitskredite vergleichen

Welche Einnahmen hast du im Monat?

Bitte gib hier deine gesamten monatlichen Netto-Einnahmen an, beispielsweise Gehalt, Zinseinnahmen, staatliche Leistungen oder dergleichen.

Welche Kreditrate könntest du pro Monat für deine Hochzeit aufbringen?

Du solltest für die Rückzahlung deines Hochzeitskredits nur deine frei verfügbaren Einnahmen berücksichtigen. Hier kannst du deine frei verfügbaren Einnahmen ermitteln.

Welche Laufzeit sollte der Kredit haben?

Je länger du die Laufzeit auswählst, desto höher ist der mögliche Kredit für deine Hochzeit. Beachte aber, dass auch die Zinszahlungen damit länger sind. Deshalb wähle bitte mit Bedacht.

Die Kreditrate für deine Hochzeit ist leider zu hoch

Die Kreditrate für deinen Hochzeitskredit ist leider zu hoch im Verhältnis zu deinen monatlichen Einnahmen. Bitte wähle eine geringere Rate. Wir möchten nicht, dass du dich für deinen schönsten Tag überschuldest!

Kreditrechner neu starten oder direkt zu den Kreditangebote für deine Hochzeit

Diesen Kredit kannst du dir locker leisten:

Diese Summe entspricht % deiner angegebenen monatlichen Netto-Einnahmen von Euro. Deine ausgewählte Laufzeit von Monaten bedingt eine monatliche Rückzahlung des Hochzeitskredits von rund Euro.

Andere Laufzeit?

Hier kannst du die Laufzeit verändern:     

Du könntest dir einen Kredit bis maximal 40% deiner monatlichen Netto-Einnahmen leisten. Das entspricht deinen Angaben zufolge: Euro.

Kreditangebote für deine Hochzeit

Diesen Kredit kannst du dir leisten:

Diese Summe entspricht % deines angegebenen monatlichen Netto-Einkommens von Euro. Deine ausgewählte Laufzeit von Monaten bedingt eine monatliche Rückzahlung des Hochzeitskredits von Euro.

Andere Laufzeit?

Hier kannst du die Laufzeit verändern:     

Kreditangebote für deine Hochzeit
Kredit für Hochzeit

Wichtige Informationen zum Thema Hochzeitskredit auf einen Blick


Kredit für Hochzeit

Wenn es um den schönsten Tag im Leben geht, soll natürlich alles perfekt sein. Man wünscht sich für seine Hochzeit nur die schönste Location, das beste Essen, Rundumservice und ein perfekt abgestimmtes Ambiente. Doch all dies kostet auch eine Menge Geld. Oft spart man einiges für seine Hochzeit an und sieht dann nach kurzer Zeit schon, dass der Betrag nicht ausreichen wird. Manchmal beteiligen sich dann noch die Eltern, doch nicht immer ist das finanziell möglich. Eine Alternative dazu ist, einen Hochzeitskredit aufzunehmen. Dieser bietet eine Menge finanzielle Flexibilität und die Möglichkeit, sich alle seine Wünsche für diesen besonderen Tag zu erfüllen.

Kredite für Hochzeit - was genau ist das?

Bei Kredite für Hochzeit handelt es sich in der Regel im Privatkredite, die schnell und ohne großen Aufwand bei verschiedenen Banken beantragt werden können. Obwohl meist eher vergleichsweise geringe Summen - wie zum Beispiel 5.000 Euro - gewünscht sind, ist es wichtig, einen umfangreichen Vergleich zwischen den einzelnen Anbietern durchzuführen, da die Konditionen hier zum Teil sehr verschieden sind: Schon wenige Prozente Unterschied bei den Zinsen können hier eine stattliche Summe ausmachen.

Ein solches Darlehen lässt sich sowohl direkt in einer Filialbank als auch über das Internet bei einer Direktbank beantragen - das kommt auf das Angebot an. Prinzipiell ist es jedoch meist so, dass die Konditionen im Internet günstiger sind. Der Grund dafür ist, dass Direktbanken keine Kosten für Filialen bzw. für deren Personal aufbringen müssen und dieses Ersparnis direkt an den Kunden weitergeben können. Wem eine persönliche Beratung vor Ort also nicht allzu wichtig ist, der profitiert von einem Kredit im Internet in jedem Fall. Wichtig ist jedoch, darauf zu achten, dass die jeweilige Bank seriös ist und es sich nicht etwa um ein "schwarzes Schaf" handelt. Hilfreich können in diesem Zusammenhang auch unabhängige Kundenrezensionen sein. Hat man dann eine passende Bank gefunden, werden alle notwendigen Unterlagen einfach online ausgefüllt und dann entweder ausgedruckt und per Post übermittelt oder auch als E-Mail versandt.

Welche Kosten an der Hochzeit auf dich zukommen

Wenn du mit allem Drum und Dran heiraten und dabei auf nichts verzichten möchtest, dann musst du bei deiner Hochzeit schnell mit hohen Kosten rechnen. Bedenke, dass sowohl das Restaurant bzw. die Miete der Location, das Essen, die Getränke, aber auch die beiden Outfits, Blumendekoration, der Brautstrauß und die Miete eines Hochzeitsautos Geld kosten. Schnell kommen hier mehrere Tausend Euro zusammen.

Natürlich lässt sich ein Hochzeitskredit nicht nur für die Finanzierung der Feier an sich nutzen, sondern auch für die Flitterwochen. Gerade an seiner Hochzeit möchte man sich unvergessliche Ferien leisten und wünscht sich häufig eine Reise zu einem Fernziel. Da dies aber mit hohen Kosten verbunden ist, kommt ein Darlehen für die Hochzeit genau richtig.

Wichtiges zu beachten beim Thema Kredit

Es ist sehr wichtig, dass du dich für einen Kredit entscheidest, der sich auch für die Finanzierung der Hochzeit eignet. Bei einem klassischen Konsumkredit hast du in der Regel keine feste vertragliche Zweckbindung und kannst diesen also nutzen, für was auch immer du möchtest. Ein Ratenkredit ist hier eine der beliebtesten Kreditarten, wenngleich es durchaus Sinn machen kann, sich direkt für ein Darlehen zu entscheiden, der zweckgebunden ist. Oft sind die Zinsen hier deutlich günstiger. Nichtsdestotrotz ist die beste Lösung, sich zunächst verschiedene Angebote einzuholen, bevor eine endgültige Entscheidung getroffen wird.


HalloKredit.de Newsletter

Jetzt Zinsaktionen für Hochzeitskredite sichern

Wir schicken dir kostenlos Zinsaktionen für Hochzeitskredite zu. Damit sparst du bei deiner Hochzeitsplanung bares Geld. Verpasse keine Angebote mehr:

Du erhältst in Zukunft Top-Kreditangebote für Hochzeiten, bei denen du Geld sparst!



Wie ein Kreditvergleich für Hochzeitskredite durchgeführt werden kann

Die eine Möglichkeit ist es, sich einfach mit verschiedenen Banken in Verbindung zu setzen und sich nach deren Konditionen und Kreditangeboten zu erkundigen. Das nimmt aber unter Umständen eine Menge Zeit in Anspruch, da es kaum möglich ist, alle Offerten jeder Bank unter die Lupe zu nehmen: Mittlerweile gibt es hunderte Banken in Deutschland, von denen einige ein Filialnetz unterhalten und andere wiederum nur über das Internet ihre Dienste anbieten. Besser ist es daher, direkt einen Vergleichsrechner für einen Kredit zu verwenden.

Hierfür gibt es spezielle Portale im Internet, die es zu einem Leichten machen, das passende Hochzeitskredite zu finden. Man gibt einfach die gewünschte Kreditsumme sowie die Laufzeit in den Rechner ein - und kann anschließend aus den Angeboten aller verfügbaren Banken wählen. Einfacher geht's kaum!

Hochzeitskredite vergleichen